Stimme und Yoga

Die Leidenschaften sind die Winde, welche die Segel des Schiffes blähen: Manchmal bringen sie es zum Kentern, aber ohne sie könnte es nicht segeln.
Voltaire

Ich gehe den Dingen gern auf den Grund,  lasse mich vom Wind verwehen, stolper auch mal, suche die Freiheit und den Kern der Dinge. 

Die ersten Chorerfahrungen habe ich als Kind im katholischen Schulchor gemacht. Seitdem liebe ich es mit Polyharmonien zu arbeiten. Kaum eine andere Musik ist so mächtig und schön, wie gemeinsam klingende Stimmen.

Ich glaube, dass jeder die Fähigkeit hat die eigene Stimme als etwas Starkes und Wohlklingendes zu erleben. Jeder kann das Singen wieder - erlernen, denn wir haben alle die gleiche Grundausstattung. Oft ist diese ungreifbar geworden durch die eigenen oder fremden Vorurteile und Befürchtungen oder falsche physiologische Angewohnheiten.

Für mich bedeutet das Singen, der Ausdruck über den Klang, mich selbst und meine tiefsten Gefühle auszuleben.


2005 abgeschlossenes Schauspiel und Gesangsstudium/Berlin

2007 Fortbildung Stimme bei Andreas Talarowski, Integratives Stimmtraining nach Romeo Alavi Kia

2009 Ausbildung Systemisches Coaching, Massage Ausbildung

2011 Spezialisierung Coaching für Berufsorientierung

2013 Ausbildung zur Hatha Yoga Lehrerin

2014 Fortbildung: Stimmphysiologie nach dem Lichtenberger Institut

2017  300 RYS Hatha Yoga teacher training India/ Rishikesh



Auf und hinter der Bühne meiner Berliner Zeit, habe ich vieles ausprobiert.  Ich habe getanzt und gesungen, meinen eigenen Weg gesucht, Shows ins Leben gerufen (Saddest Music In The World Contest/Roter Salon Volksbühne, Amüsemong und Oktopus Varietè im Heimathafen Berlin) und lange als Bookerin gearbeitet. Ich habe ein Institut für Systemisches Coaching bei seiner Gründung begleitet, zwei Bands ins Leben gerufen, viele Lieder geschrieben und bin bis ans Ende der Welt getourt.

Mit 16 Jahren Erfahrung in Programmgestaltung und Bühnenarbeit, biete ich Einzel und Gruppentraining, Vocal Coaching für Performer, Bands und Menschen aus allen Alltagswelten an.